23. und 24.09.2020 in Hannover

Speaker: Kitty Fritz-Nielen

Kitty Fritz-Nielen

Kitty Fritz-Nielen

European XFEL

Derzeit kann ich auf 37 erfolgreiche Jahre als Kauffrau zurück blicken und frage mich manchmal, ist das wirklich schon so lange her? Wie man so schön sagt „time flies when you’re having fun“. Meine Karriere im Einkauf begann 1983 vor 37 Jahren bei der U.S. Army in Frankfurt am Main. Dort habe ich, als Neuling mit parallelem Studium im Logistics Management College der United States Army, von der Pike auf gelernt was Einkauf ist. Angefangen von der Versorgung der Truppen im Alltag und Manöver, bis hin zu komplizierten Verträgen (Mietverträge, Kaufverträge, Entwicklungsprojekte) mit den verbündeten Staaten der U.S.A. war alles enthalten. Es folgten berufliche Schritte in die Welt des Gesundheitswesens, für eine namhafte Stiftung in Frankfurt am Main, mit einem Exkurs in die Welt des Finanz- und Rechnungswesens und im Anschluss daran lockte für einige Jahre die Welt des Vertriebs (IKEA, Kabel Deutschland und Berlitz Publishing) um meine kaufmännischen Kenntnisse zu erweitern. In 2001 nahm in ein Angebot an, welches mich wieder in den Einkauf zurück brachte, erneut im Gesundheitswesen der Universitäts-Klinik Frankfurt am Main. Dort leitete ich bis 2009 gemeinsam mit dem Dezernenten des Fachgebiets Materialwirtschaft die Abteilung des Einkaufs. Auch hier fand ich wieder ein breit gestreutes Produkt Portfolio vor. Von Einwegartikeln bis zum OP Roboter, MRT oder Einführung eines E-Procurement Tools und SAP Upgrade war alles dabei. Da ich eine große Affinität zur Technik habe, war das eine echte Bereicherung. Die nächste Station war die Forschung, das Max-Planck-Institut für Biophysik holte mich in 2010 als Einkaufsleiterin an Board und in 2012 kam ich zum European X-Ray Free Elektron Laser, der gerade im Aufbau war und mir die Stelle als Einkaufsleiterin anbot. Bei einem solch spannenden Projekt konnte ich nicht nein sagen und gemeinsam mit der Familie, entschied mich dazu nach Hamburg umzusiedeln. Der X-Ray Free Elektron Laser (www.xfel.eu) nahm im Spätsommer 2017 seinen Betrieb auf, der Campus wächst weiterhin und es ist noch immer eine spannende Aufgabe dieses Projekt wachsen zu sehen und ein Teil davon zu sein. Für mich ist die Einkaufsabteilung der Dienstleister des Unternehmens welcher intern als Partner und extern die Rolle des Mediators hat. Forschungsinstitute haben andere Beschaffungs-Schwerpunkte als die Industrie, deshalb ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Lieferanten und den Wissenschaftlern überlebenswichtig. Was ich in den vielen Jahren gelernt habe: •der Erfolg ist das Team •immer den Humor zu bewahren •kreativ bleiben

Kitty Fritz-Nielen und viele mehr live erleben jetzt anmelden zum Procurement Summit!