29. und 30.09.2021 in Hamburg
Jetzt Ticket sichern Noch 103 Tage

Procurement Summit Tag 1

Das Programm des ersten Tages des Procurement Summit am 29. September 2021.

Procurement Summit Tag 2

Das Programm des zweiten Tages des Procurement Summit am 30. September 2021.

29. September 2021 Procurement Summit Tag 1

Main Stage Masterclasses
09:15

Willkommen

Eine kurze Begrüßung durch die Veranstaltenden.

09:15
09:30

In Vorbereitung

09:30
10:00

Kaffeepause

Wertschöpfung vs. Resilienz? Nein, Wertschöpfung UND Resilienz!

Die Corona Pandemie hat vielen Unternehmen die hohe Verletzlichkeit des eigenen Geschäftsmodells und der eigenen Lieferketten gezeigt. Auf schmerzhafte Weise mussten Unternehmen lernen, was Resilienz bedeutet und dass sie Investitionen erfordert. Doch eine Investition in Resilienz bietet auch eine Chance auf eine verbesserte Wertschöpfung. Stefan Benett erklärt, wie man den Einkauf optimiert, sodass er den neuen Bedarf an Resilienz deckt und zeitgleich die Wertschöpfung nicht vernachlässigt.
10:00
10:30

CPO Panel

CPOs namhafter Unternehmen diskutieren über die aktuellen Trends und Herausforderungen, die ihre jeweiligen Branchen bewegen.

Masterclass Negotiation Advisory Group

10:30

11:00 Masterclass Egencia

11:00
11:30

Digitalisierung im Einkauf

Wie können die neuen digitalen Tools und Services dem Einkauf helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen und effizienter zu werden? Eine Diskussion mit Experten zum Thema.

Guided Buying für den Mittelstand – Auswahl einiger Best Practise Beispiele

11:30

12:00 In Vorbereitung

12:00
12:15

Mittagspause

12:30 Mittagspause

12:30
13:15

Procurement Summit Startup Awards, Teil 1

Hier sehen Sie innovative Startups, die schlaue neue Lösungen für den Einkauf vorstellen. Die besten drei erhalten einen Procurement Summit Startup Award - Sie stimmen ab!

13:30 Die Plattform für Ihren nachhaltigen Einkauf

13:30

14:00 Marketing-Einkauf 2021:
Was Sie als Einkäufer:in im Marketingbereich heute wissen müssen

Erik Siekmann ist Digitalmarketingexperte und kennt die Herausforderungen, die Marketing-Einkäufer:innen mit der digitalen Transformation haben.
14:00
14:15

Women in Business

Warum sind Führungsrollen eigentlich so selten weiblich besetzt? Hier sehen Sie einige tolle Vorbilder, die Ihnen einen Einblick in ihren Werdegang und die aktuellen Positionen geben. Außerdem wird darüber diskutiert, wie die Rolle der Frau in der Gesellschaft gestärkt werden kann.

14:30 LIVE DEMO SESSION

presented by: Metroplan/Onventis 11A C2FO
14:30
15:00

„3,2,1, Go“ – Katapultstart des globalen Einkaufs beim Technologie-Konzern DÜRR SYSTEMS AG

Dürr Systems ist Platzhirsch im Maschinen- und Anlagenbau für Lackiersysteme und Endmontagelösungen. In den letzten Jahrzenten reihte sich Erfolgsstory an Erfolgsstory. Nun dreht sich der Markt, der Einkauf wird wachgeküsst und muss über Nacht Bestleistung liefern. Der Erwartungsdruck ist maximal: der Einkauf steht im Spotlight. Für jahrelanges Transformieren fehlt die Zeit. Im Vortrag zeigt Andre Schommer, VP Einkauf der Dürr Systems AG wie eine sprunghafte Weiterentwicklung einer globalen Einkaufsorganisation funktioniert. Dabei macht sich Schommer einem innovativen Tool zunutze: Implementierung eines Excellence-Teams im Einkauf. Dies arbeitet global, hinweg über Organisations- und Divisionsgrenzen und Hand in Hand mit den Einkäufer:innen. Das Ziel: Signifikante Mehrwerte, globales Streamlinen von Prozessen und Schaffen eines globalen Vorreiters für und im Einkauf.

Kaffeepause

15:00
15:30

Kaffeepause

Genießen Sie Kaffee und Kuchen und knüpfen Sie neue Kontakte zu den Besucher:innen und Aussteller:innen des Procurement Summit.

Technologieanbieter- und Dienstleisterpanel

Einige der führenden Anbieter für Lösungen im Einkauf diskutieren die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Branche.
15:30
16:00

Nachhaltigkeit im Einkauf

Wie kann und muss der Einkauf dazu beitragen, dass unsere Unternehmen in der Zukunft nachhaltiger wirtschaften? Was haben wir schon erreicht und welche Herausforderungen liegen noch vor uns?

16:15 Einkauf von Professional Services

Der Einkauf als Partner seiner internen Kundschaft bei der Suche und Auswahl von Professional Services Anbietern: Von der Bedarfsbeschreibung über die Anbietervorqualifizierung bis zu Ausschreibung und Qualitätssicherung, mit Hilfe von Technologie kann der Einkauf seiner internen Kundschaft einen großen Mehrwert bei der Arbeit mit Professional Services Anbietern schaffen. Gleichzeitig wird Maverick Buying reduziert, die Kundenzufriedenheit gesteigert, Compliance gesichert und Kosten optimiert. So profitiert die interne Kundschaft, der Einkauf und die Anbieter:innen.
16:15
16:45

C-Level-Panel

CEOs, CFOs und weitere Kollegen:innen aus der Geschäftsführungsebene diskutieren über ihre Perspektive auf das Thema Procurement, ihre jeweiligen Herausforderungen und warum der Einkauf so ein relevanter Faktor für Geschäftsmodell und Unternehmenserfolg ist.

Lieferkettentransparenzgesetz – flexible Umsetzung im Mittelstand mit einem SRM-System

16:45

17:15 In Vorbereitung

17:15
17:30

Einkauf in Krisenzeiten

BREXIT, US-Wahlen, Corona und andere potentielle Risiken haben die Welt in den letzten Jahren erschüttert und tun es immer noch. Wie geht man in solchen Situationen mit dem Geschäft und auch den Mitarbeiter:innen um? Führende Einkaufsexperten geben uns einen Einblick in ihr Krisenmanagement und teilen ihre Erfahrungen mit uns.
18:15

Networking Dinner, Drinks & Music für alle Teilnehmer:innen

18:15

29. September 2021 Procurement Summit Tag 1

09:15 MAIN STAGE:

Willkommen

Eine kurze Begrüßung durch die Veranstaltenden.
09:15 MASTERCLASSES:

09:30 MAIN STAGE:

In Vorbereitung

10:00 MAIN STAGE:

Kaffeepause

10:00 MASTERCLASSES:

Wertschöpfung vs. Resilienz? Nein, Wertschöpfung UND Resilienz!

Die Corona Pandemie hat vielen Unternehmen die hohe Verletzlichkeit des eigenen Geschäftsmodells und der eigenen Lieferketten gezeigt. Auf schmerzhafte Weise mussten Unternehmen lernen, was Resilienz bedeutet und dass sie Investitionen erfordert. Doch eine Investition in Resilienz bietet auch eine Chance auf eine verbesserte Wertschöpfung. Stefan Benett erklärt, wie man den Einkauf optimiert, sodass er den neuen Bedarf an Resilienz deckt und zeitgleich die Wertschöpfung nicht vernachlässigt.
10:30 MAIN STAGE:

CPO Panel

CPOs namhafter Unternehmen diskutieren über die aktuellen Trends und Herausforderungen, die ihre jeweiligen Branchen bewegen.
10:30 MASTERCLASSES:

Masterclass Negotiation Advisory Group

11:00 MASTERCLASSES:

Masterclass Egencia

11:30 MAIN STAGE:

Digitalisierung im Einkauf

Wie können die neuen digitalen Tools und Services dem Einkauf helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen und effizienter zu werden? Eine Diskussion mit Experten zum Thema.
11:30 MASTERCLASSES:

Guided Buying für den Mittelstand – Auswahl einiger Best Practise Beispiele

12:00 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

12:15 MAIN STAGE:

Mittagspause

12:30 MASTERCLASSES:

Mittagspause

13:15 MAIN STAGE:

Procurement Summit Startup Awards, Teil 1

Hier sehen Sie innovative Startups, die schlaue neue Lösungen für den Einkauf vorstellen. Die besten drei erhalten einen Procurement Summit Startup Award - Sie stimmen ab!
13:30 MASTERCLASSES:

Die Plattform für Ihren nachhaltigen Einkauf

14:00 MASTERCLASSES:

Marketing-Einkauf 2021:
Was Sie als Einkäufer:in im Marketingbereich heute wissen müssen

Erik Siekmann ist Digitalmarketingexperte und kennt die Herausforderungen, die Marketing-Einkäufer:innen mit der digitalen Transformation haben.
14:15 MAIN STAGE:

Women in Business

Warum sind Führungsrollen eigentlich so selten weiblich besetzt? Hier sehen Sie einige tolle Vorbilder, die Ihnen einen Einblick in ihren Werdegang und die aktuellen Positionen geben. Außerdem wird darüber diskutiert, wie die Rolle der Frau in der Gesellschaft gestärkt werden kann.
14:30 MASTERCLASSES:

LIVE DEMO SESSION

presented by: Metroplan/Onventis 11A C2FO
15:00 MAIN STAGE:

„3,2,1, Go“ – Katapultstart des globalen Einkaufs beim Technologie-Konzern DÜRR SYSTEMS AG

Dürr Systems ist Platzhirsch im Maschinen- und Anlagenbau für Lackiersysteme und Endmontagelösungen. In den letzten Jahrzenten reihte sich Erfolgsstory an Erfolgsstory. Nun dreht sich der Markt, der Einkauf wird wachgeküsst und muss über Nacht Bestleistung liefern. Der Erwartungsdruck ist maximal: der Einkauf steht im Spotlight. Für jahrelanges Transformieren fehlt die Zeit. Im Vortrag zeigt Andre Schommer, VP Einkauf der Dürr Systems AG wie eine sprunghafte Weiterentwicklung einer globalen Einkaufsorganisation funktioniert. Dabei macht sich Schommer einem innovativen Tool zunutze: Implementierung eines Excellence-Teams im Einkauf. Dies arbeitet global, hinweg über Organisations- und Divisionsgrenzen und Hand in Hand mit den Einkäufer:innen. Das Ziel: Signifikante Mehrwerte, globales Streamlinen von Prozessen und Schaffen eines globalen Vorreiters für und im Einkauf.
15:00 MASTERCLASSES:

Kaffeepause

15:30 MAIN STAGE:

Kaffeepause

Genießen Sie Kaffee und Kuchen und knüpfen Sie neue Kontakte zu den Besucher:innen und Aussteller:innen des Procurement Summit.
15:30 MASTERCLASSES:

Technologieanbieter- und Dienstleisterpanel

Einige der führenden Anbieter für Lösungen im Einkauf diskutieren die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Branche.
16:00 MAIN STAGE:

Nachhaltigkeit im Einkauf

Wie kann und muss der Einkauf dazu beitragen, dass unsere Unternehmen in der Zukunft nachhaltiger wirtschaften? Was haben wir schon erreicht und welche Herausforderungen liegen noch vor uns?
16:15 MASTERCLASSES:

Einkauf von Professional Services

Der Einkauf als Partner seiner internen Kundschaft bei der Suche und Auswahl von Professional Services Anbietern: Von der Bedarfsbeschreibung über die Anbietervorqualifizierung bis zu Ausschreibung und Qualitätssicherung, mit Hilfe von Technologie kann der Einkauf seiner internen Kundschaft einen großen Mehrwert bei der Arbeit mit Professional Services Anbietern schaffen. Gleichzeitig wird Maverick Buying reduziert, die Kundenzufriedenheit gesteigert, Compliance gesichert und Kosten optimiert. So profitiert die interne Kundschaft, der Einkauf und die Anbieter:innen.
16:45 MAIN STAGE:

C-Level-Panel

CEOs, CFOs und weitere Kollegen:innen aus der Geschäftsführungsebene diskutieren über ihre Perspektive auf das Thema Procurement, ihre jeweiligen Herausforderungen und warum der Einkauf so ein relevanter Faktor für Geschäftsmodell und Unternehmenserfolg ist.
16:45 MASTERCLASSES:

Lieferkettentransparenzgesetz – flexible Umsetzung im Mittelstand mit einem SRM-System

17:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

17:30 MAIN STAGE:

Einkauf in Krisenzeiten

BREXIT, US-Wahlen, Corona und andere potentielle Risiken haben die Welt in den letzten Jahren erschüttert und tun es immer noch. Wie geht man in solchen Situationen mit dem Geschäft und auch den Mitarbeiter:innen um? Führende Einkaufsexperten geben uns einen Einblick in ihr Krisenmanagement und teilen ihre Erfahrungen mit uns.
18:15

Networking Dinner, Drinks & Music für alle Teilnehmer:innen

30. September 2021 Procurement Summit Tag 2

Main Stage Masterclasses
09:10

Willkommen

Eine kurze Begrüßung durch die Veranstaltenden.

09:10
09:15

Zusammen statt gegeneinander:
Die Herausforderungen beim Einkauf für den Impfstoff

Heike Konn, Director Procurement & Warehouse der Celonic AG berichtet über die aktuelle Materialsituation bezüglich der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffes. Vor welche Herausforderungen wird der Einkauf gestellt & welche Rolle spielt hier das Alliance Management.

09:15
09:35

Technologie im Einkauf

Welche Technologien setzen erfolgreiche CPOs ein, um ihren Einkauf fit für die Zukunft zu machen?

10:00 Künstliche Intelligenz für die datengetriebene Bestimmung von Einkaufsstrategien

Das Ziel einer jeden Einkaufsorganisation besteht darin, die bestmöglichen Rahmenverträge mit Zulieferern zu schließen, um u. a. Skaleneffekte zu erreichen. Des Weiteren muss der kontinuierliche Nachschub von zugekauften Bauteilen sichergestellt werden, um z. B. Produktionsstillstände zu vermeiden. Das Gemeinschaftsprojekt „Künstliche Intelligenz für die datengetriebene Bestimmung von Einkaufsstrategien“ zwischen der Microsens GmbH und dem Institut für Logistik und Unternehmensführung der Technischen Universität Hamburg greift diese Herausforderungen auf und adressiert sie mithilfe von Anwendungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz. Es wird ein Konzept entwickelt, das auf Basis von strukturierten Daten und der Zuhilfenahme von Anwendungen des maschinellen Lernens kundenspezifische Bedarfe ermittelt und anschließend adäquate Einkaufsstrategien bestimmt. So können die bestmöglichen Konditionen bei Zulieferer erreicht und Lieferengpässe oder sogar -ausfälle vermieden werden.
10:00
10:15

Kaffeepause

10:45

Plattformen, Software und Tools für den Einkauf

Das Angebot an Tools und Plattformen, die den Einkauf unterstützen und erleichtern sollen, ist groß. Jede Herausforderung kann mit einer passenden Lösung gemeistert werden. Doch wie kann das konkret aussehen? Einkaufsexperten und Einkaufsexpertinnen tauschen sich darüber aus, wie sie die Digitalisierung im eigenen Unternehmen voranbringen.

Kaffeepause

10:45

11:00 Masterclass Crowdfox

Anwendungsfelder für digitale Lösungen zur Optimierung des indirekten Einkaufs.
11:00

11:15 In Vorbereitung

11:15
11:30

Einkaufsleiterinnen-Panel

Einkaufsleiterinnen namhafter Unternehmen diskutieren über die aktuellen Trends und Herausforderungen, die ihre jeweiligen Branchen bewegen. Und wie können Einkaufsabteilungen für Frauen attraktivere Arbeitsplätze werden?

11:45 Masterclass Negotiation Advisory Group

11:45

12:00 Masterclass Curecomp+DIG

12:00
12:15

Mittagspause

In Vorbereitung

12:15

12:45 Mittagspause

12:45
13:15

Procurement Summit Startup Awards, Teil 2

Hier sehen Sie innovative Startups, die schlaue neue Lösungen für den Einkauf vorstellen. Die besten drei erhalten einen Procurement Summit Startup Award - Sie stimmen ab!

13:30 Procurement Excellence – die Entwicklung der Einkaufsfunktion in Richtung „Top Notch“

Vor etwas mehr als drei Jahren wurde bei Grünenthal der Einkauf als globale Funktion neu aufgestellt. Nach dem ersten Lebensjahr, in welchem der Fokus stark auf Einsparungen lag, haben wir begonnen, unsere Excellence-Roadmap aufzustellen und die Funktion schrittweise in Richtung einer Top-Notch Einkaufsfunktion zu entwickeln. Dazu haben wir in den letzten zwei Jahren die Grundlagen in Themenbereichen wie Supplier Relationship Management, Kategorie-Strategien, einer passenden Taxonomie, den Dashboards und KPIs zur Steuerung, einer Procurement Academy oder der Digitalisierung unserer Prozesse gelegt – um nur ein paar zu nennen. Nun sind wir im wichtigsten und auch herausforderndsten Teil angelangt: eine gesamte Einkaufsorganisation zu bewegen, ihre Art zu arbeiten an neue Standards und gestiegene Anforderungen anzupassen.
13:30
14:00

One Global Procurement – Erfahrungen aus der globalen Transformation bei Beiersdorf

Die globale Transformation des Einkaufs der Beiersdorf AG hin zu einem höheren Wertbeitrag startete in 2018 und hat sich kontinuierlich beschleunigt. In diesem Vortrag wird Isabel Hochgesand über Ihre Erfahrungen als CPO und Treiber der Transformation berichten und erläutern warum die Einkaufsorganisation neu ausgerichtet und neu organisiert werden musste. Sie wird dabei auf die wichtigsten Stakeholder eingehen und die Stolpersteine benennen.

Mensch vs. Maschine / Erfolgreiches Transportkosten-Management

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie ein erfolgreiches Transportkosten-Management aussehen kann. Von der Vorbereitung einer Ausschreibung inkl. der Datengenerierung, über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung geben wir Ihnen einen Einblick in den Vergleich Mensch vs. Maschine (Ausschreibungsplattform). Sie erfahren, welche Gegebenheiten erfüllt sein sollten, um die Prozesse zu optimieren und die Kostenstruktur nachhaltig zu senken.
14:00

14:15 In Vorbereitung

14:15
14:30

Procurement Performance Measurement – oder:
wie messen wir den Wertbeitrag des Einkaufs in einer sich verändernden Welt?

Die Bedeutung der Erfolgsmessung im Einkauf hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Häufig konzentriert sich der Fokus jedoch vor allem auf Savings. Was fließt in die Performance Messung mit ein? Kostenreduzierungen, aber auch Kostenverhinderungen, Qualitätsaspekte und viele andere Kriterien. Reichen diese KPI´s, um den zukünftigen Wertbeitrag des Einkaufs umfassend und ganzheitlich zu bewerten? Erst Recht vor dem Hintergrund der sich verändernden Welt und Beschaffungsmärkten. In diesem Panel werden wir den Wertbeitrag des Einkaufs aus vielen verschiedenen Perspektiven beleuchten und diskutieren.

In Vorbereitung

14:30

15:00 Kaffeepause

15:00
15:15

Kaffeepause

LIVE-DEMOS by Supplytechs

15:15
15:45

People & Skills im Einkauf

Welche Mitarbeiter:innen mit welchen Skills brauchen Einkaufsabteilungen in der Zukunft?

16:15 In Vorbereitung

16:15
16:30

Kommt das Lieferkettengesetz?

Einkaufsleiter:innen diskutieren über die aktuellen Entwicklungen zum Thema Lieferkettengesetz und wie Sie in ihren Unternehmen damit umgehen.

16:45 In Vorbereitung

16:45
17:15

Corporate meets Startup

Hier treffen sich Vertreter:innen von großen Corporates und spannenden Startups. Beide Seiten diskutieren darüber, wie die Zusammenarbeit von Startups in Konzernen beiden Seiten helfen kann und wie junge und alte Unternehmen voneinander lernen können.

In Vorbereitung

17:15
18:00

Verleihung des Procurement Summit Speaker Award 2021

Die drei besten Speaker des Tages sollen ausgezeichnet werden. Und Sie entscheiden, welchen Speaker Sie besonders inspirierend, charismatisch und innovativ fanden. Die Abstimmung findet über unsere App statt. Der Zugang erfolgt mit Ihrem Ticket-Code.
App-Download
18:00
18:15

Networking Dinner, Drinks & Music für alle Teilnehmer:innen

18:15
22:00

Ende des Procurement Summit 2021

22:00

30. September 2021 Procurement Summit Tag 2

09:10 MAIN STAGE:

Willkommen

Eine kurze Begrüßung durch die Veranstaltenden.
09:10 MASTERCLASSES:

09:15 MAIN STAGE:

Zusammen statt gegeneinander:
Die Herausforderungen beim Einkauf für den Impfstoff

Heike Konn, Director Procurement & Warehouse der Celonic AG berichtet über die aktuelle Materialsituation bezüglich der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffes. Vor welche Herausforderungen wird der Einkauf gestellt & welche Rolle spielt hier das Alliance Management.
09:35 MAIN STAGE:

Technologie im Einkauf

Welche Technologien setzen erfolgreiche CPOs ein, um ihren Einkauf fit für die Zukunft zu machen?
10:00 MASTERCLASSES:

Künstliche Intelligenz für die datengetriebene Bestimmung von Einkaufsstrategien

Das Ziel einer jeden Einkaufsorganisation besteht darin, die bestmöglichen Rahmenverträge mit Zulieferern zu schließen, um u. a. Skaleneffekte zu erreichen. Des Weiteren muss der kontinuierliche Nachschub von zugekauften Bauteilen sichergestellt werden, um z. B. Produktionsstillstände zu vermeiden. Das Gemeinschaftsprojekt „Künstliche Intelligenz für die datengetriebene Bestimmung von Einkaufsstrategien“ zwischen der Microsens GmbH und dem Institut für Logistik und Unternehmensführung der Technischen Universität Hamburg greift diese Herausforderungen auf und adressiert sie mithilfe von Anwendungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz. Es wird ein Konzept entwickelt, das auf Basis von strukturierten Daten und der Zuhilfenahme von Anwendungen des maschinellen Lernens kundenspezifische Bedarfe ermittelt und anschließend adäquate Einkaufsstrategien bestimmt. So können die bestmöglichen Konditionen bei Zulieferer erreicht und Lieferengpässe oder sogar -ausfälle vermieden werden.
10:15 MAIN STAGE:

Kaffeepause

10:45 MAIN STAGE:

Plattformen, Software und Tools für den Einkauf

Das Angebot an Tools und Plattformen, die den Einkauf unterstützen und erleichtern sollen, ist groß. Jede Herausforderung kann mit einer passenden Lösung gemeistert werden. Doch wie kann das konkret aussehen? Einkaufsexperten und Einkaufsexpertinnen tauschen sich darüber aus, wie sie die Digitalisierung im eigenen Unternehmen voranbringen.
10:45 MASTERCLASSES:

Kaffeepause

11:00 MASTERCLASSES:

Masterclass Crowdfox

Anwendungsfelder für digitale Lösungen zur Optimierung des indirekten Einkaufs.
11:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

11:30 MAIN STAGE:

Einkaufsleiterinnen-Panel

Einkaufsleiterinnen namhafter Unternehmen diskutieren über die aktuellen Trends und Herausforderungen, die ihre jeweiligen Branchen bewegen. Und wie können Einkaufsabteilungen für Frauen attraktivere Arbeitsplätze werden?
11:45 MASTERCLASSES:

Masterclass Negotiation Advisory Group

12:00 MASTERCLASSES:

Masterclass Curecomp+DIG

12:15 MAIN STAGE:

Mittagspause

12:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

12:45 MASTERCLASSES:

Mittagspause

13:15 MAIN STAGE:

Procurement Summit Startup Awards, Teil 2

Hier sehen Sie innovative Startups, die schlaue neue Lösungen für den Einkauf vorstellen. Die besten drei erhalten einen Procurement Summit Startup Award - Sie stimmen ab!
13:30 MASTERCLASSES:

Procurement Excellence – die Entwicklung der Einkaufsfunktion in Richtung „Top Notch“

Vor etwas mehr als drei Jahren wurde bei Grünenthal der Einkauf als globale Funktion neu aufgestellt. Nach dem ersten Lebensjahr, in welchem der Fokus stark auf Einsparungen lag, haben wir begonnen, unsere Excellence-Roadmap aufzustellen und die Funktion schrittweise in Richtung einer Top-Notch Einkaufsfunktion zu entwickeln. Dazu haben wir in den letzten zwei Jahren die Grundlagen in Themenbereichen wie Supplier Relationship Management, Kategorie-Strategien, einer passenden Taxonomie, den Dashboards und KPIs zur Steuerung, einer Procurement Academy oder der Digitalisierung unserer Prozesse gelegt – um nur ein paar zu nennen. Nun sind wir im wichtigsten und auch herausforderndsten Teil angelangt: eine gesamte Einkaufsorganisation zu bewegen, ihre Art zu arbeiten an neue Standards und gestiegene Anforderungen anzupassen.
14:00 MAIN STAGE:

One Global Procurement – Erfahrungen aus der globalen Transformation bei Beiersdorf

Die globale Transformation des Einkaufs der Beiersdorf AG hin zu einem höheren Wertbeitrag startete in 2018 und hat sich kontinuierlich beschleunigt. In diesem Vortrag wird Isabel Hochgesand über Ihre Erfahrungen als CPO und Treiber der Transformation berichten und erläutern warum die Einkaufsorganisation neu ausgerichtet und neu organisiert werden musste. Sie wird dabei auf die wichtigsten Stakeholder eingehen und die Stolpersteine benennen.
14:00 MASTERCLASSES:

Mensch vs. Maschine / Erfolgreiches Transportkosten-Management

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie ein erfolgreiches Transportkosten-Management aussehen kann. Von der Vorbereitung einer Ausschreibung inkl. der Datengenerierung, über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung geben wir Ihnen einen Einblick in den Vergleich Mensch vs. Maschine (Ausschreibungsplattform). Sie erfahren, welche Gegebenheiten erfüllt sein sollten, um die Prozesse zu optimieren und die Kostenstruktur nachhaltig zu senken.
14:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

14:30 MAIN STAGE:

Procurement Performance Measurement – oder:
wie messen wir den Wertbeitrag des Einkaufs in einer sich verändernden Welt?

Die Bedeutung der Erfolgsmessung im Einkauf hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Häufig konzentriert sich der Fokus jedoch vor allem auf Savings. Was fließt in die Performance Messung mit ein? Kostenreduzierungen, aber auch Kostenverhinderungen, Qualitätsaspekte und viele andere Kriterien. Reichen diese KPI´s, um den zukünftigen Wertbeitrag des Einkaufs umfassend und ganzheitlich zu bewerten? Erst Recht vor dem Hintergrund der sich verändernden Welt und Beschaffungsmärkten. In diesem Panel werden wir den Wertbeitrag des Einkaufs aus vielen verschiedenen Perspektiven beleuchten und diskutieren.
14:30 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

15:00 MASTERCLASSES:

Kaffeepause

15:15 MAIN STAGE:

Kaffeepause

15:15 MASTERCLASSES:

LIVE-DEMOS by Supplytechs

15:45 MAIN STAGE:

People & Skills im Einkauf

Welche Mitarbeiter:innen mit welchen Skills brauchen Einkaufsabteilungen in der Zukunft?
16:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

16:30 MAIN STAGE:

Kommt das Lieferkettengesetz?

Einkaufsleiter:innen diskutieren über die aktuellen Entwicklungen zum Thema Lieferkettengesetz und wie Sie in ihren Unternehmen damit umgehen.
16:45 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

17:15 MAIN STAGE:

Corporate meets Startup

Hier treffen sich Vertreter:innen von großen Corporates und spannenden Startups. Beide Seiten diskutieren darüber, wie die Zusammenarbeit von Startups in Konzernen beiden Seiten helfen kann und wie junge und alte Unternehmen voneinander lernen können.
17:15 MASTERCLASSES:

In Vorbereitung

18:00

Verleihung des Procurement Summit Speaker Award 2021

Die drei besten Speaker des Tages sollen ausgezeichnet werden. Und Sie entscheiden, welchen Speaker Sie besonders inspirierend, charismatisch und innovativ fanden. Die Abstimmung findet über unsere App statt. Der Zugang erfolgt mit Ihrem Ticket-Code.
App-Download
18:15

Networking Dinner, Drinks & Music für alle Teilnehmer:innen

22:00

Ende des Procurement Summit 2021