17. und 18.06. in Hamburg
Jetzt Ticket sichern Noch 182 Tage

Speaker: Dr. Thomas Papke

Dr. Thomas Papke

Dr. Thomas Papke

Deutsche Lufthansa AG

Dr. Thomas Papke ist heute als V. P. Procurement Lufthansa Group für den strategischen Einkauf der Lufthansa Gruppe für die fachliche Steuerung und Weiterentwicklung des konzernübergreifenden Einkaufsnetzes verantwortlich. Er ist maßgeblich an der Neuausrichtung des Einkaufs beteiligt, die 2017 mit der Umsetzung der Matrix-Organisation begonnen hat. Mit dem Ziel, den Einkauf der Lufthansa Gruppe noch effektiver und auf das Konzern-Optimum ausgerichtet zu gestalten, führte er das gruppenweite Cluster Management ein.

Seit nunmehr 25 Jahren im Lufthansa-Konzern tätig, füllte er verschiedene Stabs- und Managementfunktionen in diversen Konzerngesellschaften aus. Beginnend als Projektmanager für das Projekt „Material Management Systems“ der Lufthansa Technik in 1987, führte ihn sein Weg über Peking (AMECO) und Luxemburg (Cargolux) zurück nach Hamburg, wo er als V. P. Strategic Purchasing bei der Lufthansa Technik tätig war. Nach einer dreijährigen Beschäftigung als Managing Director bei der Aerologic in Leipzig übernahm er die Leitung des Einkaufs bei der DLH Passage in 2012 als V. P. Sourcing & Procurement Services der Lufthansa AG.

Thomas Papke hat im Bereich angewandter Informatik promoviert und war Assistent am Lehrstuhl für BWL an der westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

Thomas Papke ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt in Hamburg. Er ist ein Segelfan und verbringt seine Freizeit gerne an Bord eines Bootes.

Auf dem Procurement Summit 2018 in folgenden Tracks vertreten: